KUNDE

Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe

PROJEKTZEITRAUM

04/2015 – 12/2018

KONTAKT

Ronny Kirbach
Projektleiter

KUNDENZIELE

  • Entwicklung einer langfristig marktgerechten, modernen und innovativen Nahwärmeversorgung
  • Anschluss von Schulen, Bestandsgebäuden und eines Neubaugebietes an die Nahwärme
  • Reduzierung von CO2-Emissionen in mehreren Quartieren
  • Vorrangige Einbindung regenerativer Energien

UNSERE LEISTUNGEN / TÄTIGKEITSFELDER

  • Erarbeitung von Varianten zur Wärme- und Stromversorgung zur Ermittlung der optimalen Energieversorgungslösung unter besonderer Beachtung der CO2-Reduzierung
  • Untersuchungen zur möglichen Trassierung des Wärmenetzes
  • Intensive Umsetzungsbegleitung
  • Abschluss eines Contracting-Vertrages

ERGEBNISSE

  • Erhebliche Emissions- und Primärenergiefaktorsenkung
  • Reduzierung der CO2-Emissionen um 1.831 t CO2/Jahr
  • Langfristig stabile Energieversorgungslösungen
  • Steigerung der regionalen Wertschöpfung
  • Umsetzung der Vorzugsvariante (Wärmepumpe und Seethermie)

BESONDERHEIT

  • Erneuerbare-Energien-Anteil von ca. 97 %
  • Nutzung eines Teichs als Grundenergie/Speicher